Kontakt   Impressum   Links    Partner     Bildungsspender
Grundschule Berlin-Lichterfelde
Kontakt     Impressum     Links     Partner     Bildungsspender
Startseite Über uns Projekte Aktionen AGs Klassenaktivitäten Aktuelles Schulhort Förderverein Schulinspektion Schulstation Archiv




























Das Projekt

Das Lesepatenprojekt wurde im August 2005 von der Klasse MI33 (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste) und deren Klassenlehrerin Frau Kleinschmitt ins Leben gerufen. Die Auszubildenden des Bildungsganges Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste übernehmen während der Berufsschulzeit die Aufgabe, Grundschüler der Mercator-Grundschule Lichterfelde-Süd von der 4. bis zur 6. Klasse zu begleiten und deren Lesefertigkeiten zu fördern.











Die Lesepaten verbringen jede Woche 1,5 Stunden zusammen mit jeweils zwei Kindern der Grundschule. Sie lesen vor, erzählen, stellen Fragen zu den Texten, erweitern den Wortschatz durch Spiele oder Rätsel, gestalten mit den Kindern Materialien zu den Büchern, singen, dichten und lassen natürlich auch die Kinder lesen. Im Mittelpunkt steht der Spaß am Lesen und das Ziel, den Kindern das Medium Buch nahe zu bringen, damit sie später auch mal aktive Bibliotheksnutzer werden.

Die Betreuer unterstützen die Leser mit Rat und Tat. Benötigt der Leser etwas für sein Lesekind, muss sein Betreuer ihm das besorgen, z.B. geeignete Bücher und Spiele, Konzentrationsübungen, Lieder oder Rätsel. Sollte ein Leser krank sein, wird ein so genannter „Springer“ eingesetzt, der dann die Lesestunde vertritt.

Die Dokumentare sichern die Kommunikation zwischen den verschiedenen Klassen, werten die Erfahrungen aus und verzeichnen die gelesenen Bücher.

Die Mitarbeiter der Öffentlichkeitsarbeit sollen das Projekt bekannt machen, aber auch Sponsorengelder für Fortbildungen oder Bücher einwerben. Sie organisieren zum Beispiel Autorenlesungen oder nehmen an Wettbewerben teil.

Sponsoren

Um das Projekt finanzieren zu können, sind wir immer darum bemüht, Sponsoren zu finden. Mit den zur Verfügung gestellten Mitteln können dann benötigte Materialien, Fortbildungsmaßnahmen für die Vorleser, kleine Aufmerksamkeiten für die Grundschüler besorgt oder Veranstaltungen wie zum Beispiel Autorenlesungen organisiert werden.

Auch Bücherspenden nehmen wir immer sehr gern entgegen.

Wenn Sie die Lesepaten und vor allem die Grundschüler unterstützen wollen, können Sie sich gerne an folgende Adressen wenden:



Impressum

Ein Informationsdienst von

Fachangestellten für Medien- und

Informationsdienste

M. Herrmann, N. Konkel, M. Mareski,

H. Niesche

Bildquellen: N. Konkel, OSZ Berlin

Oberstufenzentrum
Bürowirtschaft
und Verwaltung
Lippstädter Straße 9 -11

12207 Berlin
Fon 90172- 501
Fax 90172- 509

E-Mail:
info@oszbueroverw.de


Das Lesepatenprojekt

Lesen neu erleben...

...ein Projekt des OSZ Bürowirtschaft und Verwaltung in Zusammenarbeit mit der Mercator-Grundschule Lichterfelde-Süd

Projektziele


Erfolge

            Kompetenzen der Lesepaten


            Lesen wurden stark verringert


            Texte


            haben Freude am Lesen von Büchern


Die FaMIs arbeiten in dieser Zeit in 4  Gruppen: