Kontakt   Impressum   Links    Partner     Bildungsspender
Grundschule Berlin-Lichterfelde
Kontakt     Impressum     Links     Partner     Bildungsspender
Startseite Über uns Projekte Aktionen AGs Klassenaktivitäten Aktuelles Schulhort Förderverein Schulinspektion Schulstation Archiv


Keine Schule, dafür einfach in die Uni fahren, wie Studenten- super!!!!














Zuerst erzählte der Dozent einiges über das Studieren und wir machten einen kleinen Aufnahmetest. Im Nu waren wir damit fertig und dann ging es in das Labor.














Wir machten folgende Versuche:

· Wie viel Gas entsteht aus einer Brausetablette/ Brausebonbon?

· Die Brauserakete

· Der sich selbst aufblasende Luftballon

· Der selbst gebaute Feuerlöscher

· Was sprudelt in der Brause?

Für diese Versuchsreihe benötigten wir Zitronensäure, Natron Zucker und Wasser.

Wir stellten fest, dass sich Kohlensäure, der Chemiker sagt Kohlendioxyd, bildet, wenn Natron, Zitronensäure und Wasser zusammen kommen. Das sind die kleinen Bläschen, die in allen sprudelnden Getränken enthalten sind.

Das Gas Kohlendioxyd löscht auch eine Kerzenflamme wie ein Feuerlöscher.


























…hmmmm lecker, selbst gemachte Limonade zum Schluss!

Und wie verabschiedeten und bedankten wir uns beim Professor?

……. Mit dem Stift oder der Faust auf den Tisch klopfen- lustig! Das haben wir auch noch gelernt.

Eigentlich könnten wir das doch in der Schule auch machen.


„Chemie mit Saus und Braus“

- ein Vormittag in der Kinder-Uni