Kontakt   Impressum   Links    Partner     Bildungsspender
Grundschule Berlin-Lichterfelde
Kontakt     Impressum     Links     Partner     Bildungsspender
Startseite Über uns Projekte Aktionen AGs Klassenaktivitäten Aktuelles Schulhort Förderverein Schulinspektion Schulstation Archiv

                                                                 Zwanzig Lernanfänger unserer Schule hatten die Möglichkeit                                                                   den Bundestag zu besichtigen. Dies war durch eine Einladung                                                                   des Bundestagsabgeordneten Karl-Georg Wellmann möglich.

                                                                  Neugierig und gut gelaunt fuhren also 3 Kolleginnen und 20                                                                   Schüler mit der S-Bahn in Richtung Berlin-Mitte. Unter den                                                                   Linden stiegen wir aus und liefen bei schönstem Sonnenschein                                                                   in Richtung Reichstagsgebäude.





Wir bestaunten den Pariser Platz und das Brandenburger Tor.






                                                                 Am Reichstagsgebäude angekommen, waren alle von der                                                                   Größe der Gebäude beeindruckt. Für ein Spiel auf der Wiese                                                                   blieb auch Zeit. Viele Menschen standen an, um in das                                                                   Gebäude zu gelangen.




Wir wurden von Frau Rieß , einer Mitarbeiterin von Herrn

Wellmann, abgeholt und konnten an allen vorbei in das

Gebäude hinein. Aber nicht ohne strenge Sicherheitskontrolle !

Was für eine Aufregung !

Da standen wir nun in dem großen Reichstagsgebäude, in dem

der Bundestag arbeitet. Eine nette Dame führte uns durch

einige Teile des Gebäudes.




So waren wir:

- im Raum der Stille

- in den Fluren, wo sich alte russische Inschriften

befanden

- im Keller, wo sich ein Tunnel zu benachbarten befindet

in ein kleines Stück von einem alten Tunnel

- natürlich im Bundestagssaal

- und auf dem Dach des Reichstages und in der gläsernen

Kuppel.














Es war für alle sehr interessant und allen hat der Besuch dort gefallen, auch wenn viele Kinder danach ziemlich müde waren. Abschließend konnte auch noch Herr Wellmann zu uns kommen, so dass wir noch ein paar gemeinsame Fotos auf der Treppe vor dem Reichstags- bzw. Bundestagsgebäude machen konnten.



Besuch des Bundestages