Kontakt   Impressum   Links    Partner     Bildungsspender
Grundschule Berlin-Lichterfelde
Kontakt     Impressum     Links     Partner     Bildungsspender
Startseite Über uns Projekte Aktionen AGs Klassenaktivitäten Aktuelles Schulhort Förderverein Schulinspektion Schulstation Archiv

Besuch von Uhu Ben

                                                       Heute besuchten wir, die Klasse 4a, das Umweltmobil, Uhu Ben                                                         und Herrn Trenz.

                                                       Wir haben gelernt, dass Waldameisen lasten tragen können, die so                                                         schwer sind wie sie selbst. Ein ganz schönes Gewicht…

                                                       Herr Trenz führte uns auch Stimmen von verschiedenen Vögeln mit                                                         Bild auf einem Monitor vor. Er erklärte, dass der Waldkauz früher                                                         auch „Totenvogel“ genannt wurde, denn damals hatten die Leute noch nicht so viel Medizin. Wenn jemand sehr krank war, stellte

Man ihm Kerzen ans Fenster. Das lockte den Waldkauz an, denn er

ist sehr neugierig. Man konnte den Kranken meistens nicht heilen,

also wurde der der Waldkauz ein Zeichen des Todes.

Wie ihr seht, haben wir ganz schön viel gelernt und es hat Spaß

Gemacht!


Ach ja, wir durften Uhu Ben sogar streicheln.

P.S.: Wir erhielten auch Erlebnis-Umwelt-Hefte und lösten gemeinsam das Preisrätsel.


Sara Z., 4a



Erlebnis - Umwelt - Mobil